+43 699 10 25 25 74

Kamin ausfräsen von Ihrem Partner
in Wien und Niederösterreich

Reicht der vorhandene Querschnitt des Fangs für den Innenausbau und die Innenbeschichtung – die auch „Schleifen“ genannt wird – nicht aus, dann kann man ziegelgemauerte Kamine ausfräsen. Der bisherige Querschnitt kann somit beibehalten oder vergrößert werden. Das Ausfräsen wird mit einem hydraulisch betriebenen Kettenfräsgerät durchgeführt. Das anfallende Fräsmaterial wird gleichzeitig von uns mit einem speziell dafür geeigneten Industriestaubsauger abgesaugt.

Das Ausfräsen des Kamins

Wenn sich im Kamin Schlacken gebildet haben, dann zieht er nicht mehr richtig, was zu Kaminbrand führen kann. Wir fräsen die Innenwände frei, so dass der Kaminzug wieder einwandfrei funktioniert. Wenn der Kamin saniert wird und der Durchmesser des Kamins zu klein ist, dann kann beim Fräsen auch gleichzeitig der Durchfang vergrößert werden, so dass man die gewünschte Größe erhält. Gerne beraten Sie unsere erfahrenen Mitarbeiter über die Möglichkeiten des Ausfräsens des Kamins und eine mögliche Vergrößerung des Kamins.

Kamin ausfräsen von Ihrem Profi in Wien und Niederösterreich